der große Rafting Vergleich

Die vier besten Rafting Touren

Sich mit Freunden in wildem Wasser tummeln, dabei die Seele baumeln lassen, zwischendurch auch mal treiben und dabei einen erlebnisreichen Tagesausflug mit Freunden, Kollegen oder der Familie genießen: beim Rafting in unserer Region hat man die Wahl zwischen vier spitzen Destinationen.

Beginnend bei einer ganz entspannten Rafting Tour mitten im Herzen des grünen Ruhrpotts, oder vielleicht auf dem längsten und größten Fluss Deutschlands, dem Rhein bei Düsseldorf, oder gar lieber im Allgäu in einer lieblichen Landschaft, bis hin zum echten Wildwasser Erlebnis in Tirol.

Rafting Touren sind so vielfältig wie die vier unterschiedlichen Landschaften. Beim Rafting auf den vier wichtigsten Flüssen Ruhr, Erft+Rhein, Iller und dem Inn ändert sich der Ausblick auf die Landschaft ständig, denn je nach Fluß kann man Naturschutzgebiete oder Berge genießen, im Ruhrgebiet und am Rhein auch noch sehenswerte Bauwerke direkt vom Wasser aus, oder aber sich auf wildes Wasser und die Strömung konzentrieren, manchmal geht auch alles zusammen.

Die beste Strecke für das Rafting Abenteuer:


Damit Du die beste Strecke aussuchen kannst, stellen wir von River-Rafting.de Dir hier unsere eigenen Favoriten fürs River Rafting vor und einige der Company bei denen Touren gebucht werden können.

Die Top 4 Highlights:

Rafting Tour auf der Iller, Allgäu: Spaß und Action im Allgäu

Im schönen Süden von Deutschland, zwischen dem Bodensee und den Alpen, liegt das Allgäu. Die Iller ist einer der schönsten Flüsse Deutschlands für das Rafting. In Oberstdorf, Blaichach oder Sonthofen starten die Rafting Touren auf der Iller.

Es gibt vor Ort einige empfehlenswerte Anbieter, beispielsweise MAP Erlebnis mit einer Familien Rafting Tour. Eine gute Kombination ist übrigens auch Rafting und Canyoning. Hier können wir ganz besonders Tom, Julian, Larissa, Phillip, Daniel von der Canyoning Station Allgäu empfehlen!

Wildwasser Rafting auf dem Inn, Tirol

Eiskaltes Wildwasser = mega Fun: Der Inn fließt aus der Schweiz kommend auch die gewaltigen Schluchten der Alpen in Österreich. Europas beste Wildwasser Schluchten und strecken warten auf dem Inn und den direkten Seitenflüssen wie Ötztaler Ache und Sauna. Unzählige Rafting Touren starten in der Region, ein echtes Wildwasser Eldorado. Bei den Rafting Touren auf dem Inn steht der Fun Faktor an aller erster Stelle.

Gerade für Gruppen, die echtes Wildwasser Rafting ausprobieren möchten, ist eine Tour auf dem Inn ideal, denn die Anbieter vor Ort sind auch für große und internationale Gruppen gut vorbereitet. Einer der größten Anbieter, seit schon mehr als 30 Jahren auf dem Markt, ist Fsszinatour, noch älter ist Feelfree, beide mit Sicherheit die premium Rafting Anbieter vor Ort, bei beiden arbeitet ein engagiertes internationales Team. Einen ganz anderen Ansatz verfolgen die ortsansässigen Bergbahnen. Ob es dem Klimawandel geschuldet ist, oder eine Marktlücke war, die die anderen Anbieter nicht schließen konnen: sie haben im Inntal gleich den „größten Outdoor-Freizeitpark in Österreich“ mit der Area47 errichtet, der Schwerpunkt liegt hier auf einem Mix von verschieden Attraktionen in einem Outdoor Park. Empfehlenswert ist aber auch YEZZT!, genauer gesagt Lemmingtours. Einer der ganz alten Hasen der Rafting Szene, einer der wirklich schon alles erlebt hat und statt Porsche lieber mit einem Geländewagen unterwegs ist, Christoph Martin. Er hat das Spitzenteam vor Ort zusammengestellt. Seine Company bietet abseits vom Mainstream die ausgesuchten Abenteuer, die jeder doch sucht, oder?

Rafting Tour Ruhr, die Tour durchs Herz

Mit Freunden und Familie auf der Ruhr: Der beliebteste Fluss fürs Rafting in NRW, ist die Ruhr, oder der Rhein? Kommt drauf an. Die Ruhr ist der landschaftliche Knaller in NRW, sattgrüne Hügel, alte Burgen und Orte liegen am Fluss. Dann die Stromschnellen, eine hat den klangvollen Namen… mehr lesen unter Ruhr Rafting

Rafting Tour Erft & Rhein

Die mit Sicherheit in Deutschland meist gefahrene Tour im des Landes ist die Strecke mitten durch NRW auf dem Rhein: Erst Wildwasser auf dem kleinen aber kurvenreichen Flüsschen Erft, dann Sightseeing „a la grande“ auf dem Rhein, bis hinunter nach Düsseldorf, der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens.

Ausführliches zur Rhein Rafting Tour haben wir hier beschrieben: Rafting Tour Düsseldorf